warrior-cats-aus-vier-wurde-eins

warrior-cats-aus-vier-wurde-eins

Aus 4 Clans, wurde 1 Clan
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das Team
Admins:
Tüpfelblatt


Lindenpfote


Polarfuchs


Mods:
Shadow


Düsterherz
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 16 Benutzern am Mo Mai 21, 2018 11:02 pm
Neueste Themen
» Aktivitätscheck
Di Sep 25, 2018 9:05 am von Goldfluss

» Anime-Crossover-RPG
Di Sep 18, 2018 3:54 pm von Besucher

» Wald des schattenlosen Lichts
Fr Sep 14, 2018 1:30 pm von Skelettmond

» NAVY CIS - das RPG
Sa Sep 08, 2018 9:53 pm von Polarfuchs

» Pokemon Karten
Fr Sep 07, 2018 2:08 pm von Düsterherz

» Bethesda Internat | FSK 16 | Genre: Real Life
Mi Sep 05, 2018 9:25 pm von Polarfuchs

» Wald des schattenlosen Lichts
Mo Sep 03, 2018 10:58 am von Skelettmond

» Das (Wind)Clan Lager
So Sep 02, 2018 1:28 pm von Lindenpfote

» Kleine aber feine Ergänzung zu den RPG-Regeln
Sa Sep 01, 2018 8:28 pm von Lindenpfote

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen | 
 

 Das (Wind)Clan Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
AutorNachricht
Federherz
Junges


Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 12
Ort : Hogwarts

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   So Jul 08, 2018 5:11 pm

Federherz|Lager
Federherz wachte auf. neben ihm lag seine Gefährtin Leopardenherz. Der Kater schnurrte und stupste sie an. Wach auf leopardenherz...Es ist schon morgen... Federherz sah sie an und leckte ihr über das Ohr. Dann setzte er sich selber auf und leckte sich seine Pfote und dann sein gesicht. Was heute wohl passieren wird? Bestimmt nichts besonderes. Der Tag wird wie jeder andere. Friedlich und ruhig...

@Herzfeder
Nach oben Nach unten
Herzfeder
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 17.05.18
Ort : I Don't know...

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Jul 19, 2018 1:00 pm

Leopardenherz | Lager

Sie gähnt herzhaft und schaut sich um. "Guten Morgen Federherz!", schnurrt sie erfreut und leckt ihm über das Ohr. Sie steht auf und streckt sich. "Was wollen wir heute machen?", fragt sie ihren Gefährten. Hauptsache ich mache etwas mit ihm. Er ist der beste Gefährte den man haben kann. Danke SternenClan, das ihr mir diesen Kater gegeben habt!

Angesprochen: Federherz (@Federherz)
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Jul 21, 2018 9:31 pm







Tüpfelstern


Tüpfelstern nickte Kälteherz zu. Ja der Clan muss es recht schnell erfahren, da hast du Recht Kälteherz sprach sie mit ihrer ruhigen Stimme. Dann fing Silberwasser an zu sprechen und sie lächelte. Silberwasser hat Recht und ja wir werden dem Clan noch heute alles sagen Kälteherz, aber zuerst muss ich mal Lindenpfote dazu holen. sprach sie und trat aus dem Bau auf Lindenpfote zu. Lindenpfote komme bitte mit in den Bau sagte sie sanft zu ihr und schritt wieder zurück in den Anführerbau.


Angesprochen: Silberwasser (@Silberwasser), Kälteherz (@Düsterherz)
Erwähnt: , Lindenpfote (@Lindenpfote)
Ort: Anführerbau








Nachtfeder


Nachtfeder sah, wie auch Rauchpfote aus dem Bau kam und lächelte ihr zu. Guten Morgen Rauchpfote. Hast du mit bekommen, was ich vorgeschlagen habe? fragte er seine Schülerin freundlich, während sein Blick kurz zum Kriegerbau schweifte, wo offenbar noch Drachenschweif schlief. Sein Blick wanderte dann zu Wieselpfote, der sich offensichtlich auf das Kampftraining freute. Er fand es klasse, wie eifrig doch die Schüler waren.


Angesprochen: Rauchpfote (@Funkenfeuer)
Erwähnt: Wieselpfote (@Goldfluss), Drachenschweif (@Drachenschweif)
Ort: Schülerbau

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Düsterherz
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 08.05.18
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Aug 22, 2018 5:02 pm

Kälteherz
Der Kater nickte, sichtlich unruhig.
Er würde bald mit einem neuen Clan gehen und seine eigenen Grenzen festlegen, er würde der erste Anführer nach vielen Monden wieder werden. Der Schatten-Clan würde wieder kommen und keiner würde sich ihm in den Weg stellen. Nun wanderten seine Gedanken aber zu einem zweiten Anführer. Wer sollte es nur werden? Er konnte nicht irgendeine Katze nehmen, es musste jemand sein dem er vertrauen konnte und auf dessen Unterstützung er zählen konnte. Wer wäre die beste Wahl? Vielleicht sollte er sich das überlegen bis er seine neun Leben hatte, dann würde er sich auch sicherer sein.

So eine wichtige Entscheidung konnte man nicht einfach so treffen.

_________________

Das war der Keks!! Ich schwöre es!
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Aug 23, 2018 6:24 pm







Tüpfelstern


Tüpfelstern trat langsam wieder in den Anführerbau hinein wo Silberwasser, Funkenfeuer und Kälteherz offenbar schon sehnsüchtig warteten. Er hoffte das Lindenpfote ihr folgen würde und setzte sich nun wieder auf ihren Platz. Kälteherz sah sehr nachdenklich aus, er überlegte bestimmt, wer sein Stellvertreter und Heiler werden sollte, überlegte Tüpfelstern und versuchte sich in seine Lager zu versetzten. Nun, werden wir bald 2 Clans sein, ob Krallenfrost mit gehen würde? Er ist ein starker und mutiger Krieger. Ich hoffe, es wird alles gut verlaufen und friedlich. Ja, wir waren damals 4 Clans, aber wir waren für einige Zeit auch ein gemeinsamer Clan überlegte sie angestrengt. Dennoch war sie etwas froh, das es so kommen sollte, wie es damals mal war.


Angesprochen:
Erwähnt: , Lindenpfote (@Lindenpfote) , Funkenfeuer (@Funkenfeuer) , Krallenfrost (@Krallenfrost) , Silberwasser (@Silberwasser), Kälteherz (@Düsterherz)
Ort: Anführerbau

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Tauwächter
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 12.05.18
Alter : 19
Ort : Hinter dir. c:

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Aug 23, 2018 7:47 pm

Tauwächter
Am Tag zuvor hatte Tauwächter mit seiner Gefährtin, Traumtänzerin, seine Beute ins Lager gebracht und ein Beutetier davon verzehrt. Danach hatte der Kater sich in sein Nest im Kriegerbau begebeng  und war fast sofort eingeschlafen.
Doch diese Nacht war anders als sonst, er hatte einen recht unruhigen Schlaf und als er seine Augen aufschlug war er nicht im Kriegerbau.

Die Sonne schien dem Kater ins Gesicht und er musste diese zusammenkneifen. Das erste was ihm auffiel war, dass er nicht mehr lag, sondern saß. Und unter seinen Pfoten fühlte er nicht mehr das Moos seines Nestes, nein, es war hart und kalt. Sein Blick wanderte herunter. Er saß also auf einem Stein. Die Seelenspiegel Tauwächters richteten sich nach vorne und er erblickte eine Lichtung voller verschiedener Kräuter. Verwirrt legte der Kater seinen Kopf zur Seite und wollte aufstehen, doch es war als hielte ihn eine unsichtbare Kraft an Ort und Stelle.
Als sich Schatten über den Kater legten blickte er zu Himmel hinauf. Wolken verdeckten die Sonne. Doch trotz der nun auftretenden Dunkelheit konnte der Kater alles auf der Lichtung gut erkennen.
In der Entfernung konnte der Kater geisterhafte Gestalten erkennen, die immer näher kamen. Je näher sie kamen, desto deutlicher konnte Tauwächter die Gestalten erkennen. Waren das etwa SternenClan Katzen?
Vor dem Stein blieben sie stehen und sprachen mit ihm. "Der SchattenClan braucht dich, um zu heilen."


Und mit diesen Worten in seinem Kopf hallend wachte der graue Kater auf. "Ein Traum?" Etwas unruhig schaute er von links nach rechts und erhob sich dann. Still begann der Krieger seinen Pelz zu putzen und von Moosresten zu befreien. "Ich denke mal ich rede mit Silberwasser.. Vielleicht weiß sie ja was das soll?" Kopfschüttelnd begab sich der Kater aus dem Kriegerbau heraus. Hatte der SternenClan ihn etwa als Heiler erwählt? Er war sich nicht sicher, doch das war das Einzige was er sich auf diese Worte zusammen reimen konnte.
Die blauen Seelenspiegel Tauwächters glitten auf der Lichtung umher und suchten nach der Gestalt von Silberwasser.

Erwähnt: Traumtänzerin, Silberwasser
Angesprochen: //
Nach oben Nach unten
http://lost-dreams.forumieren.de/
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 675
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Aug 24, 2018 1:53 pm

Lindenpfote, Vertretung

Lindenpfote wartete auf die Antwort von Wolfspfote, als plötzlich ihre Großmutter Tüpfelstern kam. Sie sagte, dass sie mit in den Anführerbau kommen sollte. Sie knetete mit den Pfoten den Boden, da sie Wolfspfote nicht einfach so stehen lassen wollte, aber sie musste auch ihren Traum erzählen. Wolfspfote, ich möchte dich hier nicht stehen lassen, aber ich muss in den Anführerbau sprach die junge Heilerschülerin zu ihrer Freundin und wollte sich gerade auf dem Weg machen, als sie Tauwächter sah, er suchte wohl jemanden. Soll ich ihn schon mit in den Anführerbau nehmen? Er muss es ja auch wissen, er wird immerhin der neue SchattenClan Heiler überlegte sie leicht nervös. Dann versuchte sie sich aufzurichten und schritt auf den Kater zu. Hallo Tauwächter begrüßte sie ihn ähm, könntest du bitte mit in den Anführerbau kommen? Es gibt, was zu besprechen die ersten Worte waren ein wenig unsicher, aber dann sprach sie die letzten mit Selbsicherer Stimme. Sie lief, dann schonmal Richtung Anführerbau. Als sie eintrat, waren schon sehr viele Katzen dort Kälteherz, Funkenfeuer, Silberwasser und Tüpfelstern, sie sahen sie alle an. Hallo sprach sie in die Runde Ich habe Tauwächter mit gebracht, er muss es doch auch wissen sprach sie halb sicher und halb unsicher vor so vielen wichtigen Katzen.

Angesprochen: Wolfspfote (@Wolfsgesang), Tauwächter (@Tauwächter), Kälteherz (@Düsterherz), Funkenfeuer (@Funkenfeuer), Silberwasser (@Silberwasser), Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)









Tüpfelstern


Tüpfelstern sah, wie Lindenpfote langsam in den Anführerbau trat. Sie sagte, dass sie Tauwächter mit gebracht hatte. Die Anführerin war im ersten Moment etwas überrascht, das Lindenpfote sowas großes eigenständig entschieden hatte, aber dann lächelte sie wieder sanft und freute sich das sie anfängt eigene Entscheidungen zu treffen. [i]Sie wird älter und bekommt langsam mehr Mut, das ist klasse dachte sie. Ok Lindenpfote, dann warten wir noch eben bis Tauwächter ebenfalls in den Bau getreten ist und dann erzählst du bitte von deinem Traum sprach sie und nickte ihr zu, sie war gespannt, was die anderen Katzen die bei ihr waren, nun sagen würden.


Angesprochen: Lindenpfote (@Lindenpfote) , Tauwächter (@Tauwächter)
Erwähnt: Funkenfeuer (@Funkenfeuer) , Krallenfrost (@Krallenfrost) , Silberwasser (@Silberwasser), Kälteherz (@Düsterherz)
Ort: Anführerbau

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Tauwächter
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 12.05.18
Alter : 19
Ort : Hinter dir. c:

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Aug 24, 2018 7:39 pm

Tauwächter
Es schien als wäre Silberwasser nicht auf der Lichtung, weswegen Tauwächter begann in Richtung Heilerbau zu gehen. Dort würde er Silberwasser am Ehesten erwarten. Doch als er Lindenpfotes Stimme hörte stoppte der Kater und drehte sich zu der Heilerschülerin um. Ruhig nickte er dieser zur Begrüßung zu und wollte gerade nach Silberwasser fragen, da bat ihn die Heilerschülerin mit in den Heilerbau zu kommen. Ihre Stimme wurde immer selbstsicherer und der Kater war sich sicher, dass die Kätzin einmal eine gute Heilerin werden würde.

Das die Kätzin ihn bat mit zu kommen hieß wohl, dass Tüpfelstern mit ihm reden wollte? Dann war dies wichtiger als seine Suche nach Silberwasser.
Knapp nickte er, um zu zeigen, dass er verstanden hatte und folgte der Schülerin auf seinen leisen Pfoten. Wie immer hatte der Kater einen ernsten Gesichtsausdruck und man hörte ihn auf seinen leisen Pfoten kaum, als er der Heilerschülerin in den Anführerbau folgte.

Im Anführerbau schien viel los zu sein und seine Seelenspiegel glitten über die dort anwesenden Katzen. Anscheinend war auch Silberwasser dort. Grüßend nickte er den Katzen zu. "Hallo."
Still setzte er sich an den Rand der Gruppe und legte seinen Schweif um seine Pfoten.
Geduldig wartete er darauf, dass erklärt wird weswegen sie alle hier sind.

Angesprochen: Lindenpfote (indirekt), Kälteherz (@Düsterherz), Funkenfeuer (@Funkenfeuer), Silberwasser (@Silberwasser), Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)
Erwähnt: Oben genannte Katzen
Nach oben Nach unten
http://lost-dreams.forumieren.de/
Federherz
Junges


Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 22.05.18
Alter : 12
Ort : Hogwarts

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mo Aug 27, 2018 12:46 pm

federherz|Lager
Der Kater schnurrte. heute verbringen wir den Tag zusammen sagte er leise zu seiner Gefährtin.
er stad uf und verließ den Bau und wartetet vor dem Eingang auf leopardenherz. ich binfroh das Leopardenherz meine Gefährtin ist, und das sie mich liebt... dachte der Kater fröhlich und starrte in den Himmel.

Leopardenherz @Herzfeder
Nach oben Nach unten
Düsterherz
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 186
Anmeldedatum : 08.05.18
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Di Aug 28, 2018 7:42 pm



Kälteherz



Der Kater sah Tauwächter in den Bau kommen, sollte er etwa der Heiler des Schatten-Clans werden? Kälteherz dachte kurz nach, nickte dann aber leicht. Das war eine gute Wahl vom Sternen-Clan, darum war Tauwächter auch sicher im Anführerbau. Doch noch immer fragte er sich wer sein zweiter Anführer werden soll. Er schüttelte innerlich den Gedanken ab und sah zu Tüpfelstern. Sie musste nun sagen was los war, er wollte alles genau erfahren und auch hören was sie dazu sagen würde. Seine Augen wanderten kurz zu den anderen im Bau.
"Tüpfelstern, würdest du Tauwächter sagen warum er hier ist?" Fragte er und hoffte das dies nicht wie ein Befehl klang, er musste selbst erst mal das verdauen, dass er nun Anführer sein würde. Seine Augen wanderten wieder zu Tauwächter.

Angesprochen:
Tüpfelstern

Erwähnt:
Alle im Anführerbau

(c) Krallenfrost

_________________

Das war der Keks!! Ich schwöre es!
Nach oben Nach unten
Herzfeder
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 17.05.18
Ort : I Don't know...

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Aug 31, 2018 1:34 pm

Leopardenherz

Sie folgte ihrem Gefährten und stand nun neben ihm auf der Lichtung. "Wollen wir zusammen Jagen gehen und dann Sonnenhoch hier Beute essen und uns die Zungen geben?", fragte sie Federherz und blickte ihn fragend an. Ihr war klar das er auch einen Vorschlag machen konnte, doch erst Mal wollte sie ihm einen geben. Man weiß ja nie.

Angesprochen: Federherz (@Federherz)
Nach oben Nach unten
Krallenfrost
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 06.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Aug 31, 2018 4:59 pm

Splitterpfote
Der kleine, weiße Kater hatte eine Zeit lange geschlafen, ehe er nun sehr verwirrt und verplant aufwachte.
Er war im Heilerbau, seine Seite schmerzte ein wenig... oh. Ja.
Der Kampf...
Leicht zuckten seine Schnurrhaare, ehe er sich unbemerkt wegschlich und sich in der Mitte des Lagers niederließ, verstohlen auf den gut aufgefüllten Frischbeutehaufen starrend.
Der magen des Schülers knurrte verlangend und Splitterpfote lief ein peinlich berührter Schauer über den Rücken.
Und was ist... hier bitte passiert...?
Nach oben Nach unten
Castiel
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 28.08.18
Alter : 17

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Sep 01, 2018 9:35 pm

 

.:Silberfuchs:.
WindClan || Katze || Königin || 27 Monde


Die Königin hatte es sich vor der Kinderstube gemütlich gemacht und ließ sich die wärmende Morgensonne auf den grauen Pelz scheinen. Zufrieden leckte sie sich über den geschwollenen Bauch und schnurrte laut bei dem Gedanken auf, dass sie ihre Jungen schon bald zur Welt bringen wird. Bereits seit sie von der Existenz der kleinen Leben in sich erfahren hat, ist die Königin aufgeregt durchs Lager stolziert und konnte die Geburt kaum noch abwarten. Sie wollte ihre Jungen endlich an sich drücken, ihnen ihre Namen geben und sie mit ihrer Liebe überschütten! Da half, es der aufgeregten Katze natürlich nicht zu wissen, dass die Geburt jeden Moment stattfinden könnte, es machte sie nur noch hibbeliger als eh schon.


Ansprechbar
 

reden || denken || handeln || andere Katzen

©️ by Moony
Nach oben Nach unten
Lindenpfote
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : In Hogwarts ^-^

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   So Sep 02, 2018 1:28 pm







Lindenpfote

Als Tüpfelstern mir zunickte, erwiderte ich diese Geste und wartete darauf, dass Tauwächter sich zu uns gesellen würde. Überrascht merkte ich, dass ich gar nicht mehr so nervös war wie vorhin – die Initiative zu ergreifen und den Krieger darum zu bitten, mit in den Anführerbau zu kommen, hatte mir mehr Selbstsicherheit gegeben. Schließlich hatte ich ja letztendlich auch nichts zu befürchten. Ich muss mich nur ganz genau an den Traum erinnern. In Gedanken ging ich das Gesehene schnell noch einmal durch, bevor Tauwächter den Bau betrat, die Anwesenden grüßte und sich anschließend am Rand der Gruppe hinsetzte. Als Kälteherz nun sprach und Tüpfelstern darum bat, dem neu dazu gekommenen Krieger zu erzählen, worum es ging, zögerte ich – doch dann erhob ich meine Stimme, die zwar am Anfang noch leicht meine Unsicherheit in dieser Situation verriet, aber immer fester wurde während ich sprach und meine Zuversicht wuchs.
„Das kann ich auch machen“, sprach ich zu Kälteherz und wandte mich dann an Tauwächter. „Es geht darum, dass wir Zeichen vom SternenClan erhalten haben, dass es nun an der Zeit ist, dass sich der SchattenClan erneut bildet und sein Territorium in Anspruch nimmt. Ich habe ebenfalls einen Traum erhalten. Ich befand mich auf einer Lichtung mit einigen Kräutern. Sowohl auf ihnen als auch auf den Grashalmen befand sich Tau und auf der anderen Seite der Wiese sah ich einen großen Stein, auf dem eine Katze saß. Ich konnte sie nicht erkennen, es war mehr eine Silhouette. Sie schien über die Lichtung zu wachen und auch als Wolken kamen und den Himmel verdunkelten, war sie noch klar und deutlich zu sehen. Ein paar geisterhafte Katzen traten anschließend zu der Silhouette und sprachen 'der SchattenClan braucht dich, um zu heilen'. Und...“ Ich stockte kurz. Schließlich würde ich meine Interpretation des Traumes nun endgültig aussprechen und ich hoffte inständig, dass ich richtig lag. Aber du hast dich bereits mit den anderen ausgetauscht und sie sehen das genauso. Los jetzt!, ermahnte ich mich selbst, holte kaum hörbar tief Luft und führte dann meinen letzten Satz fort. „Und ich glaube, du bist gemeint. Du sollst der Heiler des SchattenClans werden.“ Nun musste ich abwarten. Aber ich war froh, dass ich es geschafft hatte, so selbstsicher vor den anderen zu diesem Thema zu sprechen.


Angesprochen: Kälteherz (@Düsterherz), @Tauwächter
Erwähnt: die anderen im Bau
Ort: Anführerbau
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   

Nach oben Nach unten
 
Das (Wind)Clan Lager
Nach oben 
Seite 11 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11
 Ähnliche Themen
-
» DonnerClan Lager
» Wind-Clan Rollenspiel
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» BLITZCLAN LAGER

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
warrior-cats-aus-vier-wurde-eins :: Der Haupt-RPG Spielebereich :: Löwen(Wind)Clan Lager + Gebiet-
Gehe zu: