warrior-cats-aus-vier-wurde-eins

warrior-cats-aus-vier-wurde-eins

Aus 4 Clans, wurde 1 Clan
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Das Team
Admins:
Tüpfelblatt


Lindenpfote


Mods:
Shadow
Hierarchie
1. Anführer
Tüpfelstern



2. Anführer
Funkenfeuer



Heiler
Silberwasser



Heilerschüler
Lindenpfote


Unsere Sister-Foren

Teilen | 
 

 Das (Wind)Clan Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Funkenfeuer
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 04.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Mai 16, 2018 4:31 pm

Funkenfeuer
Sie ging zu ihrer Tochter Rauchpfote und setzte sich neben sie. "Und wie lief die Patrouille?", fragte sie Rauchpfote und leckte ihr über das Ohr. Sie genoss die Nähe und die sehr gute Beziehung zu Rauchpfote. Manchmal vermisste sie die Zeit in der Kinderstube, als ihre Jungen noch Jungen waren. Sie blickte sich nach ihren Gefährten um, konnte ihn aber nirgends sehen.

Erwähnt: ihre Jungen
Angesprochen: Rauchpfote


Rauchpfote
Sie schaute auf, als sich Funkenfeuer neben sie setzte. "Die Patrouille lief sehr gut. Ich hab ein Kaninchen und eine Maus gefangen und das Kaninchen hab ich dann Schwarzmond gebracht. Ihre Jungen sind sehr süß und tragen die Namen Eisjunges und Lilienjunges", antwortete sie ihrer Mutter.

Erwähnt: Schwarzmond
Angesprochen: Funkenfeuer
Nach oben Nach unten
Düsterherz
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 08.05.18
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Mai 16, 2018 5:37 pm



Narbenmaul



-->Lager
Narbenmaul betrat das Lager und legte seine Beute auf den Haufen. Er schnaubte, nie wieder würde er mit dieser Katze jagen gehen. Sie war nicht mehr als eine kalte Kätzin. Als ob wir nicht genug kalte Katzen im Clan hätten. Dachte er und zuckte mit dem Schweif. Er wollte schon weiter gehen, als er den Geruch seiner Gefährtin wahrnahm. Sofort hellte sich seine Stimmung sichtlich auf.
Er suchte schnell mit den Augen das Lager ab und dort war sie, neben Rauchpfote. Er rannte zu den beiden und schnurrte laut. "Hallo ihr beiden Schönheiten." Miaute er und leckte seiner Gefährtin liebevoll über die Ohren und Rauchpfote gab er einen sanften Klaps mit dem Schweif. "Hast du eine gute Jagd gehabt?" Fragte er und hoffte das Funkenfeuer die Frage nicht schon gestellt hatte.
Er liebte seine Familie und würde es auch immer tun. Sein Schweif zuckte liebevoll und seine Augen waren voller Wärme und Liebe.

Angesprochen:
Rauchpfote, Funkenfeuer

Erwähnt:
Rauchpfote, Rabenflug, Funkenfeuer

(c) Krallenfrost




Kälteherz



Als seine Anführerin anfing zu sprechen kniff er die AUgen zusammen. Streuner die sich an das Gesetz der Krieger halten. Pah als ob! Dachte er und spürte wie seine Krallen langsam ausfuhren. Er wollte am liebsten gleich los stürmen und die Streuner zusammen stauchen, doch er beruhigte sich, in dem er an seine Gefährtin dachte und an die Treue zu seinem Clan. "Ich würde dann morgen mit Halbmondfeder und Narbenmaul die Grenze kontrollieren und auch die anderen Bereiche." Miaute er, seine Stimme war zwar kalt, aber er würde seinen Clan schützen, dass wollte er damit zeigen.

Angesprochen:
Tüpfelstern

Erwähnt:
Halbmondfeder, Tüpfelstern, Narbenmaul

(c) Krallenfrost
Nach oben Nach unten
Silberwasser
Junges


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 04.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Mai 16, 2018 8:14 pm

Sehr gut Lindenpfote, dann bereite die Kräuter vor, ich säubere die Wunde, wenn du fertig bist kannst du nach Splitterpfote sehen und entscheiden, ob er wieder gehen darf. Du schaffst das Silberwasser ermutigte ihre Schülerin, da sie sehr schnell unsicher wurde, und widmete sich wieder der Wunde von Halbmondfeder. Silberwasser nahm sie nasses Moos und drückte es sanft über der Wunde aus.Augen geschlossen halten, nuschelte sie durch das Moos.
Erwähnt: Lindenpfote, Halbmondfeder, Splitterpfote
Spricht mit : Lindenpfote, Halbmondfeder
Nach oben Nach unten
Shadow
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.05.18
Alter : 22
Ort : Geheim

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Mai 16, 2018 8:24 pm




HALBMONDFEDER
"Immer Hilfsbereit sein"

LÖWENCLAN
15 MONDE


Halbmondfeder hörte leicht zu, wie Silberwasser ihre Schülerin prüft 'Es wäre schön eine Schülerin zu haben. Aber ich warte lieber mal, erst mal gesund werden und schauen was zu tun ist' denkt sie sich und Schloss langsam die Augen, als Silberwasser das sagte. 'Ich sollte vorsichtiger sein, was ich tue. Ich würde auch gerne wissen was da draußen los ist' denkt sie noch und hielt weiter die Augen geschlossen, damit wirklich nichts passiert.

Erwähnt: Silberwasser und Lindenpfote

Krallenfrost

_________________

Stammbaum:
 
Nach oben Nach unten
Online
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Mi Mai 16, 2018 9:51 pm




Tüpfelstern
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde

Tüpfelstern

Tüpfelstern nickte Rabenflug, Krallenfrost und Kälteherz zu. Auf Rabenflugs Frage hin überlegte sie kurz. Ich möchte das ihr sie verjagt und ihr mir Bericht erstattet. Geht ihnen noch nicht hinterher. Wenn drei gute Krieger wie ihr, ihnen den Weg kreuzen, werden sie sich zweimal überlegen, ob sie sich hier nochmal blicken lassen sprach sie und sah die drei eindringlich an. Sollten sie es dennoch, danach nochmal wagen, obwohl ihr sie verjagt haben, bringt ihr sie direkt zu mir. Ich möchte wissen, was das für Streuner sind, die sich an das Gesetzt der Krieger halten, das kann ich mir einfach nicht vorstellen sprach, sie aus und grübelte kurz. Ihr könnt jetzt raus jagen gehen sprach sie zu den dreien.
Dann kam ihre Tochter Fuchsfell zu ihnen. Sie sah sie etwas irritiert an. Wie kann es sein, das sie so dünn ist? Die Beute ist doch reichlich überlegte sie. Hallo meine kleine sprach sie liebevoll und leckte ihr über den Kopf. Halbmondfeder hat ein Kaninchen gejagt gehabt, nimm das und setzt dich hier vor dem Heilerbau, wir essen dann gleich gemeinsam meine kleine, ich komme dann dazu. Ich muss noch kurz zum Heilerbau sprach sie liebevoll und blinzelte ihr zu.
Als sie beim Heilerbau ankam, lugte sie hinein und schritt langsam in den Heilerbau. Hallo Silberwasser, wie geht es den beiden Patienten? fragte sie und sah die Heilerin an.



Angesprochen: Krallenfrost (@Krallenfrost), Rabenflug (@Rabenflug), Kälteherz (@Düsterherz), Fuchsfell (@Fuchsfell),  , Silberwasser (@Silberwasser)
Erwähnt: Halbmondfeder (@Shadow)


Krallenfrost


Vertretung für @Lindenpfote

Lindenpfote hörte ihrer Mentorin genau zu und nickte da. Sie ging zu den Kräutern und suchte erfolgreich die große Klette heraus. Die Schülerin verzog leicht das Gesicht, da die große Klette keinen so tollen Geschmack hatte. Dennoch zerkaute sie es tapfer weiter. Als sie es fertig zerkaut hatte, ging sie zu ihrer Mentorin und legte es auf einem Blatt vor der Heilerin ab, damit sie es auf die Wunde schmieren konnte. Dann ging sie zu Splitterpfote, wie es ihr aufgetragen wurde. Sie schnüffelte an der Wunde und legte dann ihre Pfote, ganz vorsichtig, auf die Brust des Schülers. Es stinkt nicht und es ist nicht heiß überlegte sie. Dann wand sie sich an die Heilerin Silberwasser, es ist nicht heiß und es riecht auch nicht, so das es Eitern würde. Ich würde ihm heute den Tag Ruhe gönnen und morgen wieder kommen lassen sprach sie und versuchte stark zu wirken, das die Anführerin rein kam, bemerkte sie im ersten Moment gar nicht.

Angesprochen: Silberwasser (@Silberwasser)
Erwähnt: Splitterpfote (@Krallenfrost), Tüpfelstern





Nachtfeder
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde


Nachtfeder

Nachtfeder sah sich im Lager um und beobachte das komplette Geschehen. Dann erblickte er Funkenfeuer, Narbenmaul und seine Schülerin Rauchpfote. Er schritt gemütlich auf sie und nickte den dreien zu. Hallo Funkenfeuer, Narbenmaul und Rauchpfote. Rauchpfote, ruhe dich gut aus ja? Das war eine lange Patrouille und du hast gut gejagt sprach er anerkennend.

Erwähnt: Rauchpfote, Funkenfeuer (@Funkenfeuer), Narbenmaul (@Düsterherz)






Krallenfrost

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 


Zuletzt von Tüpfelblatt am Fr Mai 18, 2018 4:41 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Silberwasser
Junges


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 04.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 2:56 pm

Silberwasser nahm die Kräuter von Lindenpfote und begann sie vorsichtig auf die Wunde von Halbmondfeder zu tragen. könnte ein bisschen weh turn., warnte sie Halbmondfeder. Ist gut Lindenpfote, mach es so. Silberwasser klingelte ihre Schülerin liebevoll an, bevor sie Spinnweben über die Wunde legte. Die Heilerin bemerkte da erst ihre Anführerin .Hallo Tüpfelstern.Silberwasser neigte respektvoll den Kopf.Ihnen geht es gut. Halbmondfeder brauch wahrscheinlich noch eine Weile, aber es geht ich abgestimmt bald wieder gut. Splitterpfote geht es Morgen wieder gut.
Erwähnt: Splitterpfote, Tüpfelstern, Lindenpfote, Halbmondfeder
Spricht mit: Tüpfelstern, Halbmondfeder, Lindenpfote
Nach oben Nach unten
Krallenfrost
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 06.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 7:42 pm

Splitterpfote
Stumm lauschte der weiße Kater den Gesprächen, legte hin und wieder den Kopf schief und hielt für die meiste Zeit seine Schnauze.
Kurz lingerte sein Blick auf Schattenblut sowie Halbmondfeder, wandte sich dann doch aber ab und ließ die tiefen, meeresblauen Augen Richtung Kälteherz, Krallenfrost und Rabenflug wandern.
Was taten sie bitte dort?
Und worüber unterhielten die drei sich?

Krallenfrost

Relativ ruhig hörte der silberne dem gesagten zu, dachte für einen kurzen Moment nach, ehe er zufrieden mit dem Entschluss der Anführerin nickte.
"Natürlich. Doch wenn wir sie finden und diese... Streuner sich wehren, werde ich keinerlei Rücksicht auf den Fakt nehmen, dass einer Schattenbluts Vater ist. Immerhin ist Familie irrelavt, nicht wahr."
Kurz zuckten seine Ohren, ignorierte er Kälteherz' Kommentar seine Jungen betreffend vollkommend. Nun, sie würde gut mit ihrer Mutter zurechtkommen.
Er konnte sich wichtigeren Dingen widmen.
Nach oben Nach unten
Fuchsfell
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 06.05.18
Ort : Hinter dir!

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 8:36 pm

Fuchsfell


Ich sollte Heute essen? Naja, wenn Mutter das sagt dann muss ich ihr vertrauen. Vorsichtig nahm sie das Kaninchen das Tüpfelstern ihr empfohlen hatte und legte sich damit vor dem Heilerbau. Zu erst bohrte Fuchsfell einen Riss ins Kaninchen um zu gucken ob es gut war. Ihnen war es frisch und der Geruch war hinreißend! Das Wasser lief ihr im Maul zusammen. Gierig nahm sie einige Bissen. Das Fleisch verschmolz in ihrem Mund, bis jetzt keine Anzeichen von Vergiftungen. Meine erste Mahlzeit seit Tagen! Aber ich sollte bei der Beutewahl vorsichtig sein... mahnte sie sich und fraß weiter während sie auf ihre Mutter wartete.

Erwähnt: Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 8:44 pm




Tüpfelstern
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde

Tüpfelstern

Tüpfelstern nickte Silberwasser zu Das ist schön, das alles nicht ganz so schlimm ist, sprach sie erleichtert und dankte kurz dem SternenClan dafür. Ruht euch gut aus Halbmondfeder und Splitterpfote sprach sie an beide gewandt. Bevor sie ging, flüsterte sie Silberwasser noch ins Ohr Könntest du dir bitte noch Fuchsfell ansehen? Sie ist irgendwie sehr dünn, obwohl es reichlich Beute gibt, ich mache mir etwas Sorgen, ich gehe jetzt zu ihr gerade ging sie aus dem Heilerbau und wollte zum Anführerbau gehen, wo sie warten sollte, doch da war sie schon, vor dem Heilerbau. Sie setzte sich, dann zu ihr Hey meine kleine sprach sie und leckte ihr liebevoll über den Kopf. Was ist denn mit dir los?



Angesprochen: Silberwasser (@Silberwasser), Halbmondfeder (@Shadow) , Splitterpfote (@Krallenfrost), Fuchsfell (@Fuchsfell)


Krallenfrost


Vertretung für @Lindenpfote

Lindenpfote nickte ihrer Mentorin zu und wand sich dann an Splitterpfote. Splitterpfote, du wirst heute im Lager bleiben. Ich glaube du hast heute noch nichts gegessen, gehe du erstmal etwas essen und ruhe dich dann einfach aus. Ich möchte, das du morgen, bevor du aus dem Lager gehst, nochmal in den Heilerbau kommst, so das wir deine Wunde uns nochmal ansehen können sprach sie tapfer aus und sah dem Schüler in die Augen.

Angesprochen: Silberwasser (@Silberwasser)
Erwähnt: Splitterpfote (@Krallenfrost), Tüpfelstern

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 


Zuletzt von Tüpfelblatt am Do Mai 17, 2018 9:32 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Fuchsfell
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 06.05.18
Ort : Hinter dir!

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 9:00 pm

Fuchsfell

Was? Was sollte denn mit mir sein? fragte Fuchsfell verwirrt als ihre Mutter Tüpfelstern zu ihr kam. Sie drückte einmal ihren Kopf an die Schulter von Tüpfelstern. Danach fraß sie gierig weiter. Nachdem sie aufgegessen hatte fing sie mit der Fellpflege an. Heute hatte ich beim Jagen nicht so viel Glück. Es gibt nur Kaninchen. beschwerte ich mich und schloss die Augen während ich die Sonne genoss die gerade zwischen den ein zwei Bäumen versteckt war.


Angesprochen: Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)


Frostauge

Verschlafen stolzierte Frostauge aus dem Kriegerbau und sah sich um. Irgendwie war ihm alles so fremd seit dem sich die 4 Clans zusammengetan haben. Aber wenn der Sternenclan es so wollte muss es auch so sein. Nachdem er sich gestreckt hat lief er zum Frischbeutehaufen und nahm ein Kaninchen heraus. Frostauge suchte sich ein gemütliches Plätzchen und begann die Beute zu verzehren. Heute hatte er irgendwie lange geschlafen. Aber naja, später würde er noch Jagen gehen.
Nach oben Nach unten
Rabenflug
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 12.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 9:30 pm

Rabenflug || Kriegerin

Rabenflug legte erneut den Kopf schief, während sie Krallenfrost konzentriert lauschte. Doch - zugegebenermaßen - achtete sie trotzdem mehr auf seine markanten Augen und Muskeln. Als der Silberngetigerte verstummte, musste sie kurz blinzeln, um wieder in der Realität anzukommen.
„Ich stimme ihm zu“, erhob sie dann die Stimme. “Wir wissen nicht, nach welchen anderen Gesetzen diese Streuner noch leben und ich werde nicht davor scheuen, ihnen meine Krallen in den Pelz zu bohren.“ Rabenflug sah einen kurzen Moment nach oben, bevor sie unmerklich wieder zu dem Krieger neben ihr sah. Nur ein paar Mauselängen und ihre Pelze würden sich berühren...
„Ja. Familie ist irrelevant.“ Darauf folgte ein kurzes Schweifschnippen und sie stand auf, ihr blaugrauer Blick wanderte zu Krallenfrost. „Wir könnten jetzt gehen.“ Sie drehte sich nochmal zu Tüpfelstern. „Wenn wir einen von ihnen finden, erstatten wir dir Bericht.“ Rabenflug nickte zuerst ihrer Anführerin, dann Kälteherz zu, ehe sie aus dem Bau wieder zurück auf die Lichtung trat und sich nach Krallenfrost umsah, ihre Augen funkelten erwartungsvoll.

Angesprochen: Krallenfrost @Krallenfrost); Tüpfelstern (@Tüpfelblatt); Kälteherz (@Düsterherz)
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 9:40 pm




Tüpfelstern
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde

Tüpfelstern

Tüpfelstern sah ihre Tochter an. Du siehst so dünn aus, liebes sprach sie mit einem Sorge vollen Blick zu ihrer Tochter. Mach ich mir vielleicht zu viele Sorgen um Fuchsfell überlegte sie und zuckte mit ihre Ohren. Meine liebe Tochter, wenn ihr etwas passieren würde, könnte ich mir es nicht verzeihen dachte sie weiter.



Angesprochen: Fuchsfell (@Fuchsfell)


Krallenfrost

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 


Zuletzt von Tüpfelblatt am Fr Mai 18, 2018 7:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Fuchsfell
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 06.05.18
Ort : Hinter dir!

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Do Mai 17, 2018 10:10 pm

Fuchsfell

Fuchsfell leckte ihrer Mutter dankbar übers Ohr. Das ist mir gar nicht aufgefallen. Da wir jetzt ein gemeinsamer und großer Clan sind muss man sparsamer mit der Beute umgehen. sagte sie freundlich und versuchte irgendwie das Thema zu wechseln. Wenn ihre Mutter herausfand das sie Misstrauen bei ihren Clankameraden empfand wie würden sie reagieren? Bestimmt nicht so glücklich. und was geht gerade so im Clan vor? Ich bin nie auf den neusten Stand schnurrte Fuchsfell und legte sich gemütlicher hin.


Angesprochen: Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Mai 18, 2018 7:28 am




Tüpfelstern
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde

Tüpfelstern

Tüpfelstern sah ihre Tochter an und zuckte mit den Ohren Ja, aber gerade ist die Beute reichlich und niemand sollte hungern sprach sie zu ihrer Tochter. Auf die Frage, was im Clan vor sich ging, antwortete sie Beim Baumgeviert, bei der Grenze sollen zwei merkwürdige Streuner aufgetaucht sein. Schattenblut und Splitterpfote haben diese Streuner verjagt. Splitterpfote sagte noch, das sie sich an das Gesetz der Krieger halten wurden, das ist doch sehr merkwürdig oder was meinst du? fragte sie ihre Tochter interessiert, was sie darüber dachte.



Angesprochen: Fuchsfell (@Fuchsfell)
Erwähnt: Schattenblut (@Shadow), Splitterpfote (@Krallenfrost)


Krallenfrost

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Shadow
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.05.18
Alter : 22
Ort : Geheim

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Mai 18, 2018 10:09 am




SCHATTENBLUT
"Dunkle träume leiten mein weg."

LÖWENCLAN
15 MONDE


Schattenblut konnte nun nicht mehr länger warten und ging in den Heilerbau rein. Er achtet nicht auf Halbmondfeder, sondern ging gleich zu Splitterpfote. "Und wie geht es dir? Kannst du wieder nach draußen?" fragte er. Er wollte eine schnelle Antwort haben, dann fiel ihn wieder was ein. "Was wollte Tüpfelstern von dir und was hast du ihr gesagt?" fragte er dann, ohne auf die Antwort von den Vorheringen fragen zu warten.

Angesprochen: Splitterpfote (@Krallenfrost)

Krallenfrost

_________________

Stammbaum:
 
Nach oben Nach unten
Online
Silberwasser
Junges


Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 04.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Mai 18, 2018 3:14 pm

Ich bitte dich Schattenblut.Silberwasser schnaubte, deinem Schüler geht es gut, er muss sich nur ausruhen. Und das wird er auch! Wenn du ihn nicht ruhen lässt kannst du vergessen, dass er wieder jagen oder kämpfen wird. Und das nächste Mal störst du nicht die Heiler bei der Arbeit. Silberwasser lenkte ihn mit dem Schweif zum Ausgang.Wenn du und jetzt in Ruhe lässt? Silberwasser drehte sich wieder zu Halbmondfeder um. du solltest hier bleiben, ich bring dir gleich was zu essen. Dein Kopf solltest du so wenig wie möglich bewegen, sodass wir ausschließen können, das sie wieder aufplatzt.zu Tüpfelstern gewannt, fuhr sie vor. Ich kann gleich nach ihr sehen, frag sie mal bitte, ob sie Bauchschmerzen hatte.

Erwähnt: Tüpfelstern, Halbmondfeder, Schattenblut, Fuchsfell
Spricht mit: Tüpfelstern, Schattenblut, Halbmondfeder
Nach oben Nach unten
Tüpfelblatt
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 603
Anmeldedatum : 04.05.18
Ort : LöwenClan Lager

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Mai 18, 2018 4:56 pm




Tüpfelstern
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde

Tüpfelstern

Tüpfelstern hörte das im Heilerbau etwas vor sich ging, da sie und ihre Tochter ja neben dem Heilerbau saßen, dann erinnerte sie sich noch daran, was sie ihrer Tochter fragen sollte. Hast du Bauchschmerzen, meine liebe? fragte sie wieder etwas besorgt und zuckte kurz mit ihren Ohren. Das im Heilerbau, bekommt Silberwasser gut alleine hin, das weiß ich und sollte was sein, ich sitze ja direkt daneben überlegte sie.



Erwähnt: Silberwasser (@Silberwasser) , Fuchsfell (@Fuchsfell)
Angesprochen: Silberwasser (@Silberwasser)


Krallenfrost


Vertretung für @Lindenpfote

Lindenpfote hörte zu, was Schattenblut da fragte, als er in den Heilerbau ging. Sie war ein wenig unsicher was sie sagen sollte, war aber sehr froh, das ihre Mentorin, genau wusste, was zu tun war. Ob ich auch irgendwann weis, was so genau zu tun ist? Und auch weis, wie ich gegen so starke Krieger handeln muss? fragte sie sich selber.

Erwähnt: Schattenblut (@Shadow), Silberwasser (@Silberwasser)





Nachtfeder
"ZITAT"

LöwenClan
64 Monde


Nachtfeder

Nachtfeder stand weiterhin bei Funkenfeuer, Narbenmaul und Rauchpfote. Er zuckte mit den Ohren, er war froh, dass es so tolle Krieger hier im Clan gab. Die 2. Anführerin Funkenfeuer, den Krieger Narbenmaul und auch seine Schülerin, die immer mehr Fortschritte beim jagen machte und natürlich auch seine Schwester Tüpfelstern, die eigentlich sehr sanft ist, aber auch mal aufbrausend werden kann, ging ihm durch den Kopf.

Erwähnt: Rauchpfote, Funkenfeuer (@Funkenfeuer), Narbenmaul (@Düsterherz)






Krallenfrost

_________________

Familie von Soul:
 


Unsere Karte:
 

Meine Charaktere:
 


Zuletzt von Tüpfelblatt am So Mai 20, 2018 5:29 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-4-1.forumieren.de
Sternenwächter
SternenKatze
avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 18.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Fr Mai 18, 2018 10:31 pm

Die Sonne steigt immer höher, inzwischen ist es Sonnenhoch geworden.
Der Himmel ist strahlend blau.

Nach oben Nach unten
Shadow
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.05.18
Alter : 22
Ort : Geheim

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 2:13 pm




SCHATTENBLUT
"Dunkle träume leiten mein weg."

LÖWENCLAN
15 MONDE


Schattenblut schaut Silberwasser an "Tz, ist doch meine Sache ob ich nach meinem Schüler schaue" sagte er genervt und schaut dann Splitterpfote an. "Wenn du wieder gesund bist, ich warte auf dich" sagte er, aber mit keiner genervten stimme und ging dann langsam aus dem Heilerbau raus, ignorierte dabei Halbmondfeder wieder. Als er draußen war, schaute er sich ein wenig um, vielleicht passierte ja was Interessantes, aber leider war es nicht so, deswegen ging Schattenblut dann langsam zum Krieger Bau und setzte sich dort hin.

Angesprochen: @Silberwasser und Splitterpfote (@Krallenfrost)

Krallenfrost





HALBMONDFEDER
"Immer Hilfsbereit sein"

LÖWENCLAN
15 MONDE


Halbmondfeder lässt Silberwasser machen und nickte nur leicht dabei. Sie hörte auch zu, was ihr Bruder sagt und fand, dass er wie immer sehr unfreundlich ist. 'Ich habe so oft versucht, das er nicht so unfreundlich ist. Aber ich schaffe es irgendwie nicht... aber es ist seltsam, das Schattenblut sich sorgen um Splitterpfote macht' dachte sie sich und bemerkt gerade noch so das Schattenblut wieder den Heilerbau verlassen hat.


Krallenfrost

_________________

Stammbaum:
 
Nach oben Nach unten
Online
Düsterherz
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 08.05.18
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 8:47 pm



Kälteherz



Der Kater neigte den Kopf und erhob sich. Er wollte schnell nach Halbmondfeder schauen. Sie hatte sich verletzt und er machte sich Sorgen das es ihr schlecht ging. Er lief zum Heilerbau und schob sich ins Innere. Er sah Silberwasser und Lindenpfote, sein Blick war zwar kalt, aber er neigte trotzdem den Kopf voller Respekt. Er sah auch gleich Halbmondfeder. Schnell lief er zu ihr und schnüffelte an ihr. "Wie geht es dir?" Fragte er besorgt und blinzelte leicht.
Er wollte nicht das ihr etwas passierte, dass würde er auch niemals zulassen. Sternen-Clan egal was kommt, nehmt mich und nicht sie. Dachte er. Den ohne sie wollte er nicht mehr weiter leben. Sie war die einzige Katze die es je erleben würden das Kälteherz liebevoll und fürsorglich sein konnte. Das würde auch nur sie erfahren, oder aber Junge wenn die beiden mal welche haben würden.

Angesprochen:
Halbmondfeder

Erwähnt:
Silberwasser, Lindenpfote, Halbmondfeder

(c) Krallenfrost
Nach oben Nach unten
Shadow
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.05.18
Alter : 22
Ort : Geheim

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 9:03 pm




HALBMONDFEDER
"Immer Hilfsbereit sein"

LÖWENCLAN
15 MONDE


Halbmondfeder bemerkte, wie jemand in den Heilerbau gekommen ist. 'Ist heute Tag des stören?' fragte sie sich selbst in Gedanken und bemerkte erst jetzt das es Kälteherz war, der hereingekommen ist und gleich zu ihr gekommen ist. Sie lächelte leicht "Immer noch leichte schmerzen, aber besser. Ich soll mein Kopf jedenfalls nicht so viel bewegen und mich ausruhen." antwortet sie. Sie war froh einen Gefährten wie Kälteherz zu haben. "Kälteherz, was ist eigentlich draußen los? Habe ich irgendwas verpasst?" fragte sie dann vorsichtig und schaut Kälteherz genau in die Augen. Sie war recht neugierig, wahrscheinlich weil sie gerne immer helfen will.

Angesprochen: Kälteherz (@Düsterherz)

Krallenfrost

_________________

Stammbaum:
 
Nach oben Nach unten
Online
Düsterherz
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 08.05.18
Alter : 23
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 9:12 pm



Kälteherz



Der Kater blinzelte und nickte dann langsam. Er machte sich zwar noch immer Sorgen um seine Gefährtin, doch sie würde wieder gesund werden und das war alles was zählte.
"Tüpfelstern hat Krallenfrost, Rabenflug und mich darum gebeten am Baumgeviert und allgemein an den Grenzen auf Streuner zu achten, sie halten sich wohl an das Gesetz der Krieger." Miaute er um ihr alles in einem Satz zu erklären. "Wenn du mich fragst, dann sind diese Streuner nur räudige Aasfresser die uns noch nett behandelt haben, doch ihnen wird das Lachen noch vergehen, vor allem wenn sie noch einmal einen Clangefährten von uns verletzen." Er ließ seine Krallen kurz spielen um zu zeigen was er meinte und setzte sich dann hin.
"Mach dir aber keine Sorgen, ich werde mich nicht einfach so in die Gefahr stürzen." Miaute er bevor sie sich Sorgen machen konnte. Er würde sie auch nicht bei einem Kampf einfach so alleine lassen.

Angesprochen:
Halbmondfeder

Erwähnt:
Tüpfelstern, Krallenfrost, Halbmondfeder, Streuner

(c) Krallenfrost
Nach oben Nach unten
Funkenfeuer
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 04.05.18

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 10:32 pm

Funkenfeuer
Sie fing an zu schnurren, als Narbenmaul zu ihnen kam und ihr über ihre Ohren leckte. Sie schmiegte sich an ihn und leckte ihm über die Wange. "Hallo Narbenmaul", begrüßte sie ihren Gefährten liebevoll. Sie liebte den Kater über alles und war froh mit ihm Junge zu haben und mit ihm zusammen zu sein. Als Nachtfeder kam und zu Rauchpfote sagte, dass sie gut gejagt hat und sich ausruhen soll, war Funkenfeuer auf die Fortschritte ihre Tochter stolz.

Erwähnt: Narbenmaul, ihre Jungen und Nachtfeder
Angesprochen: Narbenmaul


Rauchpfote
"Hallo Narbenmaul", begrüßte sie ihren Vater. "Die Jagd lief gut. Ich hab ein Kaninchen und eine Maus gefangen", antwortete sie stolz, auf die Frage von Narbenmaul. Als Nachtfeder zu ihnen kam und zu ihr sagte, dass sie gut gejagt hat und sie sich ausruhen soll, nickte sie ihrem Mentor zu.

Erwähnt: Narbenmaul und Nachtfeder
Angesprochen: Narbenmaul
Nach oben Nach unten
Fuchsfell
Mentor
avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 06.05.18
Ort : Hinter dir!

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 11:21 pm

Fuchsfell

Kurz in Gedanken versunken bekam sie nichts mit. Doch als Tüpfelstern sie ansprach kam Fuchsfell wieder zurück. Was? Bauchschmerzen? Nein, nein! Mir geht es super! sagte sie liebevoll. Sie fragte sich ob sie wirklich so mager war. Fuchsfell legte sich etwas gemütlicher hin und entspannte sich in der Sonne. Was hat Mama denn? Mir geht es doch gut! fragte sie sich.

Angesprochen: Tüpfelstern (@Tüpfelblatt)
Nach oben Nach unten
Shadow
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 07.05.18
Alter : 22
Ort : Geheim

BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   Sa Mai 19, 2018 11:44 pm




HALBMONDFEDER
"Immer Hilfsbereit sein"

LÖWENCLAN
15 MONDE


Halbmondfeder schaute etwas erstaunt "Streuner die sich an das gesetzt der Krieger halten? Das ist seltsam aber auch interessant" sagte sie und dachte ein wenig nach. Es dauert ein wenig, bevor sie wieder sprach. "Auch wenn es Streuner sind, kannst du sie vielleicht nicht verjagen? Wenn sie sich an das gesetzt der Krieger halten, muss es ja ein Grund dafür geben. Dabei, ist das Baumgeviert nicht ein neutrales Gebiet?" fragte sie dann etwas verwirrt. "Vielleicht wäre es schlauer ins Lager zu bringen, um mit ihnen zu reden." sagte sie. Halbmondfeder war sehr neugierig und wollte irgendwie diese Streuner kennen lernen, aber sie kann gerade nicht weg deswegen hoffte sie, das, wenn die Streuner wieder da sind, die anderen sie ins lager bringen.

Angesprochen: Kälteherz (@Düsterherz)

Krallenfrost

_________________

Stammbaum:
 
Nach oben Nach unten
Online
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das (Wind)Clan Lager   

Nach oben Nach unten
 
Das (Wind)Clan Lager
Nach oben 
Seite 5 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» DonnerClan-Lager
» Wind-Clan Rollenspiel
» Lager
» Wolken Clan
» Lager

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
warrior-cats-aus-vier-wurde-eins :: Der Haupt-RPG Spielebereich :: Löwen(Wind)Clan Lager + Gebiet-
Gehe zu: